Unsicherheit Tag

Junge Frau mit Glühbirne und Muskelarmen hinter sich

Du bist mehr als das, was funktioniert

Wenn man zu einer Minderheit gehört, wie es bei hochsensiblen und hochbegabten Menschen der Fall ist, erlernt man bestimmte Methoden, um seinen Platz in der Gesellschaft zu finden, um anerkannt und gemocht zu werden. Man legt sich ein „Funktions-Ich“ zu. Das ist eine Persönlichkeit, die im Alltag, Beruf, in der Familie ganz gut zurecht kommt, die irgendwie funktioniert. Diese erlernte Persönlichkeit muss unserem wahren Wesen nicht unbedingt entsprechen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen