Sinn Tag

Herz im Stacheldraht

Was hat Donald Trump mit Heilung zu tun?

So, nun ist also tatsächlich eingetreten, was bis gestern wie eine drohende Wolke über unseren Köpfen schwebte: Donald Trump ist als Präsident der Vereinigten Statten von Amerika gewählt worden. Und wir fragen uns: Wie kann das sein?

Ich möchte einen eigenen Blick auf das Geschehen werfen. Einen, der versucht, den Sinn hinter dem Ganzen zu erkennen. Den Blick des Coaches, der weiß, dass jede Dynamik einen Sinn hat. Auch die Dynamik eines Donald Trumps.

Bäume in Wüstenlandschaft unter blauem Himmel

Kennst du den Sinn deines Lebens?

Nun stehen wir vor einem fast neuen Jahr. Und es beginnt mit wirklich erschreckenden Meldungen. Die Vorfälle in Köln zu Sylvester können richtig Angst machen. Und gleichzeitig weiß ich, dass Angst genau das ist, was uns nicht weiter bringt, weil sie lähmt und uns dazu verleitet, uns zu verkriechen. Ich glaube, dass wir Menschen brauchen, – eine breite Masse -, die zuversichtlich ist, die an das Gute im Menschen glaubt (und sich dafür einsetzen es zu fördern), selbst wenn alles dagegen zu sprechen scheint.

Ein Fisch schwimmt gegen den Strom.

Gegen den Strom schwimmen

Traust du dich, gegen den Strom zu schwimmen?

Im letzten ThemenTreff wurde wieder so richtig deutlich, wie wichtig es für hochsensible Menschen ist, dass sie einen Sinn in ihrer Arbeit sehen. Vordergründiger Sinn wie „Geld verdienen“ reicht hier oft nicht, es müssen sich Werte wie Nachhaltigkeit, dauerhafte Verbesserung, Menschlichkeit in der Tätigkeit finden lassen, sonst wird es schwierig.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen