Meine Gefühle – deine Gefühle: Wie spüre ich den Unterschied als hochsensibler Mensch?

Rote Blüte, die sich öffnet als Symbohl für Gefühle

Meine Gefühle – deine Gefühle: Wie spüre ich den Unterschied als hochsensibler Mensch?

Hochsensible Menschen nehmen viel mehr Gefühle als andere wahr. Sie kommen in einen Raum und spüren sofort, welche Atmosphäre dort herrscht, wer schlecht drauf ist, oder zwischen welchen Personen die Stimmung gerade angespannt ist. Genauso geht es ihnen mit einzelnen Menschen. Da springt eine Emotion über, die kurz vorher noch nicht da war. Gefühle werden von manchen Menschen genauso leicht empfangen wie Gedanken. Was für uns völlig normal ist, kann zu Schwierigkeiten führen, nämlich dann, wenn man – in der Regel wohlmeinend – die Gefühle benennt, die man gerade wahrnimmt. Hier geht es zum Artikel, der im Compassioner erschienen ist.

Barbara Grebe
Barbara Grebe

Barbara Grebe ist Coach für hochbegabte und hochsensible Menschen in Köln.

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Möchtest du etwas dazu schreiben? Hier ist Platz dafür...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen