Gruppen

Bunte stilisierte Figuren im Kreis

ThemenTreff Hochsensibilität

Offene Gesprächsrunde zum Thema Hochsensibilität.

Herzlich Willkommen an alle, die sich in der Gruppe mit der eigenen Hochsensibilität näher beschäftigen möchten. In entspannter Runde tauschen wir uns zu verschiedenen Aspekten der Hochsensibilität aus und haben die Möglichkeit andere bunte Hochsensible in ihren Besonderheiten kennen zu lernen.

Die Abende finden ca. alle 4 Wochen statt und haben jeweils einen Aspekt der Hochsensibilität oder Hochsensitivität zum Thema.

Menschen, die bereits lange bewusste Erfahrung mit ihrer Hochsensibilität haben sind ebenso willkommen wie diejenigen, die das Thema gerade neu für sich entdecken. Gerne nehme ich deine Themenwünsche auf, wenn du sie mir im Vorfeld nennst.

Beginn: 18.00 Uhr, Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Ort: Kartäuserwall 23, 50678 Köln (Haltestelle Chlodwigplatz)

Teilnahme: 15 €

Anmeldung erbeten.

Hier geht es zu den Terminen und Themen.

Erfolgstreppe mit Stufen für Erfolg, Sinn und Selbstwirklsamkeit

Rückenwind Coaching-Gruppe

Hol dir wertvolle Coachingimpulse. In dieser Gruppe kümmern wir uns ganz konkret um Verbesserungen für dein Leben.

Für alle,

  • die zufriedener, glücklicher, erfüllter leben möchten,
  • die Ziele verfolgen und erreichen wollen,
  • die mehr Kontakt und Austausch mit anderen sensiblen Menschen suchen,
  • die von der Stärke einer Gruppe profitieren möchte,
  • die sich Feedback wünschen,
  • die sich mit ihren Ideen einbringen möchten,
  • die Selbstwirksamkeit erleben möchten.

 

Hochsensible Menschen sind die besten Unterstützer, Ideengeber und Motivationshelfer, die man sich denken kann. Und wir pflegen einen Umgang miteinander, den man „draußen“ manchmal vermisst – rücksichtsvoll, einfühlseam, kreativ und emphatisch.

Diese Gruppe soll dich unterstützen.

Bei allem, was du in deinem Leben verbessern möchtest, ob du Gemeinschaft suchst oder konkrete berufliche Ziele verfolgst, ob du Feedback für eine Idee, Rückmeldung zu deiner Person oder ganz praktische Handlungsimpulse wünschst – hier kannst du das das bekommen, was du brauchst. In einem feinsinnigen Rahmen, der von Repekt und Wohlwollen geprägt ist, widmen wir uns den Themen, die die Teilnehmer mitbringen. Vielleicht geht es um ganz konkrete Pläne, vielleicht geht es auch darum, erst einmal herauszufinden, was du eigentlich möchtest. Es dürfen berufliche Themen genauso sein, wie private. Zu jedem Entwicklungszeitpunkt bist du mit deinem Anliegen willkommen. Die einzige Voraussetzung ist, dass du ernsthaft an einer Verbesserung in deinem Leben interessiert bist.

Wie läuft das ab?

Wir beginnen mit einer Sammlung der Wünsche, Themen und Anliegen der Teilnehmer. Daraus ergibt sich der weitere Verlauf. Diejenigen, die konkrete Hilfestellung wünschen, haben die Möglichkeit, sie hier zu erhalten. Der Austausch ist immer differenziert, aufbauend, achtungsvoll und gleichzeitig ehrlich, vielseitig und intelligent. Echter Rückenwind eben!

Auch wenn du kein konkretes Anliegen hast, bist du herzlich willkommen. Die Erfahrung, anderen etwas mitzugeben ist bereichernd. Du wirst Themen aus deinem eigenen Leben kennen und kannst dich von der Offenheit des Austausches berühren lassen.

Ist eine regelmäßige Teilnahme verpflichtend?

Mein Ziel ist es, eine Gruppe wachsen zu lassen, in der ein hohes Maß an Gemeinsinn, Unterstützung und Vertrauen entstehen kann. Deshalb ist es wünschenswert – aber nicht verpflichtend – dass du regelmäßig teilnimmst.

Anmeldung bitte verbindlich per E-Mail mit Adresse.

Dauer:  3-4 Stunden, je nach Gruppengröße

Kosten:  30 € (inkl. 19 % MwSt.)

Ort: Kartäuserwall 23, 50678 Köln (Haltestelle Chlodwigplatz)

Inklusive Getränke.

Hier geht es zu den Terminen.

„Ich fand die Runde sehr angenehm und den Umgang miteinander und die Offenheit und letztlich auch die Bereitschaft, sehr Persönliches von sich zu zeigen, sehr wohltuend und herzerfrischend. Das ist mir in so geballter Form noch nicht begegnet und ich zehre noch davon.“ J. T.

Aufstellungstag

Manchmal hat man das Gefühl, sich wie an unsichtbaren Fäden gezogen auf die immer gleiche Weise zu verhalten oder immer wieder ähnliche Erlebnisse anzuziehen ohne dies wirklich zu wollen. Oder wir fühlen uns gebremst, blockiert, es geht einfach nicht weiter.

  • Möchtest du, dass es leichter geht?
  • Sehnst du dich nach neuen Erfahrungen – in Beziehungen, im Job, mit dir selbst?
  • Möchtest du dich freier fühlen?

Aufstellung kann ein wirkungsvoller Weg sein, alte Überzeugungen, Verhaltens- und Gefühlsmuster zu durchbrechen und zu einem freieren Erleben zu finden. In der Aufstellung zeigen sich Aspekte deines Themas auf einer Ebene jenseits von Kontrolle und bewusstem Denken. Das eröffnet neue Sicht- und Fühlweisen.

Welche Themen eignen sich für eine Aufstellung?

Partnerschaft, Traumpartneraufstellung, Beziehungsthemen jeglicher Art, alles rund um die Gesundheit, Familie, Freundschaften, Beruf, Traumjob,  Entscheidungsfindung, Lebendigkeit, die Themen deiner Kinder (sie müssen dafür nicht anwesend sein), deine Männlichkeit/Weiblichkeit, Identitätsfragen, Selbstwertthemen, blinde Flecken …

Thematisch sehe ich bisher keine Grenzen. Ausgenommen sind krankhafte psychische Störungen. Mein Angebot richtet sich an Menschen die eigenverantwortlich handeln können.

An einem ganzen Aufstellungstrag machen machen wir ca. 6 Aufstellungen. Wenn du ein eigenes Thema hast, empfiehlt sich eine frühe Anmeldung. Aber auch ohne eigenes Thema wirst du vom gesamten Prozess viel mitnehmen, denn auch die Stellvertreter stehen meist nicht „zufällig“ in ihren Rollen und nehmen insofern viel für eigene Veränderungen mit. Bitte sag bei der Anmeldung dazu, ob es dir wichtig ist, dein Thema aufzustellen oder nicht.

Übrigens sind nicht alle Themen schwer oder dramatisch. In manchen Aufstellungen wird viel gelacht…

Dauer: Ganztägig

Kosten: Kennenlernpreis 50 € (inkl. 19 % MwSt.)

Ort: Kartäuserwall 23, 50678 Köln (Haltestelle Chlodwigplatz)

Inklusive Getränke.

Zu den Terminen…

Mehr über Aufstellung allgemein…